Aufgaben des Vereins

Vereinszweck

Der Verein unterstützt in ideeller und finanzieller Form die Jugendarbeit in Gesmold. Der Verein hat sich außerdem zum Ziel gesetzt: die Förderung der Erziehungs- und Bildungsaufgaben der Jugendgruppen Gesmolds sowie die Beschaffung und Verwaltung der hierzu erforderlichen Geldmittel und Sachwerte. Darüber hinaus Förderung von Gastgruppen aus Jugendverbänden der freien Jugendpflege und aus anderen gemeinnützigen Erziehungseinrichtungen. Die Zusammenarbeit zwischen der Erwachsenen- und der Jugendgeneration soll angestrebt werden.
(aus: §1, Abs. 1 der Vereinssatzung).

Hauptaufgabe des Vereins

... ist die Bewirtschaftung und Verwaltung der Jugendbegegnungsstätte Wiehenhorst in Bad Essen /Eielstädt. Die Begegnungsstätte liegt auf dem höchsten Berg in Bad Essen - mitten im Naturpark Nödlicher Teutoburger Wald / Wiehengebirge.
Des weiteren steht ein Vereinsbulli zur Verfügung, der gegen eine Kilometerpauschale ausgeliehen werden kann.

Mit dem Erwerb und der friedlichen Umwidmung des ehemaligen höllandischen Militärgeländes verfolgte der Verein folgende Hauptzielsetzung: Stätte der Begegnung für Jugendgruppen zu schaffen, um miteinander zu leben, zu arbeiten und diskutieren zu können, für eigene Jugendgruppen, wie auch für Gastgruppen von nah und fern.